Praxis Kunterbunt Essen - Regine & Prof. Dr. rer. nat. Arnd Schaff - Hammer Straße 116 - 45257 Essen

Über uns: Heilpraktikerin Regine Schaff

Regine Schaff

Heilpraktikerin, Diplom-Kunsttherapeutin,

Reiki Meisterin, Diätassistentin 

“lebendig, neugierig, wandlungsfähig”

Wir freuen uns auf Ihren Anruf

0201 / 87 57 78 60

Jahrgang 1966, ich lebe seit über 28 Jahren in lebendigem, liebendem Miteinander mit meinem Mann, bin Mutter zweier Töchter. Mit Leidenschaft und Lebensfreude schaue ich ins Leben, meine Liebe und Hingabe gilt dem Weg der Erkenntnis, wer wir wirklich sind. Dabei hinterfrage ich die Schattenseiten ebenso wie ich den schönen Dingen des Lebens Beachtung schenken möchte. Nach meiner Schulzeit in Essen absolvierte ich eine Ausbildung zur Diätassistentin.10 Jahre sammelte ich Erfahrung mit Patienten, Ärzten, Pflegepersonal im Krankenhaus, in Diabetikerschulungen und ambulant. In dieser Zeit entstand für mich der Wunsch, näher an die Erkrankungen und Probleme der Menschen heranzukommen; die Seele in ihrem Ausdruck verstehen zu lernen. Durch die Geburten der Kinder erfolgte erst einmal eine berufliche Auszeit und das Eintauchen ins Muttersein. Eine Erkrankung unserer Tochter, ausgelöst durch eine Impfung, brachte mich in Verbindung mit alternativen Heilmethoden …. an die eigentliche, seelische Ursache…. erlebte Heilung. Es folgte die Ausbildung zur Heilpraktikerin, in eigener Praxis tätig seit 2006. Seitdem besuche ich regelmäßig Fortbildungen in Kinesiologie, Reiki, EMDR, Atem- und Körpertherapie. Stets begleiten mich dabei die Grundgedanken:  Ins Herz der Dinge lauschen - Wiederentdecken der eigenen Ur-Lebenskraft und des schöpferischen Potentials. Gleichzeitig findet das Erforschen, Er-Leben, Verstehen meiner eigenen Geschichte statt, bringt mehr und mehr wirkliches Sein zum Vorschein. Kreativität spielt in meiner Entwicklung eine wichtige Rolle: Tanzsport, Tango Argentino, Kontakt-Improvisation, Arbeiten mit Porzellan, Ton, Filzen, Malen…. helfen mir, mich in Höhen und Tiefen meines Weges authentisch auszudrücken. Es entstand der Wunsch, die vielseitig bereichernde Kreativität auch in meine therapeutische Arbeit einzubinden. Im Jahr 2010 habe ich deshalb eine Ausbildung zur Diplom- Kunsttherapeutin begonnen und 2014 abgeschlossen. Seitdem ist die Kunsttherapie Bestandteil meines Praxisangebotes, in Einzelarbeit und Workshops. Außerdem begleite ich seit 2016 Menschen mit Tumorerkrankungen kunsttherapeutisch im Universitätsklinikum Essen. Wenn Sie mögen, begleite ich Sie gerne ein Stück auf Ihrem Weg, in Ihrer Art zu sein.
Button-Text

Über uns:

Heilpraktikerin Regine Schaff

Praxis Kunterbunt - Regine & Prof. Dr. rer. nat. Arnd Schaff       Hammer Straße 116 - 45257 Essen

Regine Schaff

Heilpraktikerin, Diplom-Kunsttherapeutin, Reiki Meisterin, Diätassistentin  “lebendig, neugierig, wandlungsfähig”
Jahrgang 1966, ich lebe seit über 28 Jahren in lebendigem, liebendem Miteinander mit meinem Mann, bin Mutter zweier Töchter. Mit Leidenschaft und Lebensfreude schaue ich ins Leben, meine Liebe und Hingabe gilt dem Weg der Erkenntnis, wer wir wirklich sind. Dabei hinterfrage ich die Schattenseiten ebenso wie ich den schönen Dingen des Lebens Beachtung schenken möchte. Nach meiner Schulzeit in Essen absolvierte ich eine Ausbildung zur Diätassistentin.10 Jahre sammelte ich Erfahrung mit Patienten, Ärzten, Pflegepersonal im Krankenhaus, in Diabetikerschulungen und ambulant. In dieser Zeit entstand für mich der Wunsch, näher an die Erkrankungen und Probleme der Menschen heranzukommen; die Seele in ihrem Ausdruck verstehen zu lernen. Durch die Geburten der Kinder erfolgte erst einmal eine berufliche Auszeit und das Eintauchen ins Muttersein. Eine Erkrankung unserer Tochter, ausgelöst durch eine Impfung, brachte mich in Verbindung mit alternativen Heilmethoden …. an die eigentliche, seelische Ursache…. erlebte Heilung. Es folgte die Ausbildung zur Heilpraktikerin, in eigener Praxis tätig seit 2006. Seitdem besuche ich regelmäßig Fortbildungen in Kinesiologie, Reiki, EMDR, Atem- und Körpertherapie. Stets begleiten mich dabei die Grundgedanken:  Ins Herz der Dinge lauschen - Wiederentdecken der eigenen Ur-Lebenskraft und des schöpferischen Potentials. Gleichzeitig findet das Erforschen, Er-Leben, Verstehen meiner eigenen Geschichte statt, bringt mehr und mehr wirkliches Sein zum Vorschein. Kreativität spielt in meiner Entwicklung eine wichtige Rolle: Tanzsport, Tango Argentino, Kontakt-Improvisation, Arbeiten mit Porzellan, Ton, Filzen, Malen…. helfen mir, mich in Höhen und Tiefen meines Weges authentisch auszudrücken. Es entstand der Wunsch, die vielseitig bereichernde Kreativität auch in meine therapeutische Arbeit einzubinden. Im Jahr 2010 habe ich deshalb eine Ausbildung zur Diplom-Kunsttherapeutin begonnen und 2014 abgeschlossen. Seitdem ist die Kunsttherapie Bestandteil meines Praxisangebotes, in Einzelarbeit und Workshops. Außerdem begleite ich seit 2016 Menschen mit Tumorerkrankungen kunsttherapeutisch im Universitätsklinikum Essen. Wenn Sie mögen, begleite ich Sie gerne ein Stück auf Ihrem Weg, in Ihrer Art zu sein.

Wir freuen uns auf Ihren Anruf

0201 / 87 57 78 60